Aktuelle Auftritte

Gründonnerstag, 28.3.2013, 20.00 Uhr

Swing that Music – Uraufführung

Die Swing-Ära hautnah, lebendig und mitreißend — Musik und Tanz, Geschichte und Geschichten. Swing that music bietet alles was den Swing ausmacht. Musik von Armstrong, Ellington, Goodman oder Basie, Songs von Ella Fitzgerald oder Nina Simone. Tänze wie Lindy Hop und Balboa. Storys, warum der “One O´Clock Jump” so heißt, wie er heißt oder wie man es als Jazzmusiker in die legendäre Carnegie Hall schafft. Swing ist eine Lebensstil mit Stil, vom Fußwippen zum Fingerschnip-pen bis zum Hüftwacklen. Eine buntschillernde Welt in schwarz/weiß, im Stil der 30er und 40er Jahre.

Künstler:

SWR Big Band, Leitung: Klaus Graf

Frank Stöckle, Announcer

Fola Dada, Gesang

Manije Alami-Cywinski, Alexandra Brenk, Tom Baert, Anika Gehlert, Ufuk Karatepe, Michelle Kohler, Frank Lutz, Regine Raser, Anne Schäfer, Marcus Schubert, Tanz

Tom Baert, Choreographie

Michael Speer, Drehbuch/Regie

Theaterhaus am Pragsattel, T1,
Siemensstrasse 11,
70469 Stuttgart

Eintrittskarten:

Telefon: 0711-4020720 10.00-21.30 Uhr

E-Mail: tickets@theaterhaus.com

VVK: 33,90/ erm.: 26,30

AK: 36,-/ erm.: 29,-

 

______________________________________________

Zurückliegende Auftritte

______________________________________________

 

Do 3.Mai 2012, 19:30 Uhr

“Am Anfang war Satire”

Im Rahmen des Baden-Württembergischen Literatursommers 2012. Michael Speer liest Satiren aus den ‘Lieblosen Legenden’ von Wolfgang Hildesheimer. (Copyright: Suhrkamp Verlag Berlin) Ulrich Schlumberger spielt am Konzertakkordeon Musik von 1952-2012 von Komponisten mit biographischem Bezug zu Baden-Württemberg.

 

Stadtteilbibliothek Vaihingen

Vaihinger Markt 6

70563 Stuttgart

Eintritt frei

Kartenreservierung: 0711 / 216-4851/81

______________________________________________

So 13.Mai 2012, 19:00h

“Am Anfang war Satire”

Im Rahmen des Baden-Württembergischen Literatursommers 2012. Michael Speer liest Satiren aus den ‘Lieblosen Legenden’ von Wolfgang Hildesheimer. (Copyright: Suhrkamp Verlag Berlin) Ulrich Schlumberger spielt am Konzertakkordeon Musik von 1952-2012 von Komponisten mit biographischem Bezug zu Baden-Württemberg.

Lesecafé der Mediathek Schramberg

Berneckstraße 9, 1.OG

78713 Schramberg

Eintritt frei

Kartenreservierung: 07422 / 29-215, Fax 07422 / 29-209

E-mail: info@schramberg.de

______________________________________________

Sa 19.Mai 2012, 19:00h

“Blind-Date”

Das Publikum erfährt den Auftrittsort erst am Tag der Aufführung und das Programm erst vor Ort.

Kultur- und Verkehrsbüro Allensbach

Konstanzer Str. 12

78476 Allensbach

Eintritt: 10,00€

Kartentelefon: 07533 – 801 34

______________________________________________

Sa 16.Juni 2012, 21:30 Uhr

“Wunschzettel”

Lieblingstexte und -lieder mit Frank Stöckle, Sprecher & Sänger & Gitarrist

und Michael Speer, Sprecher & Puppenspieler im Rahmen der Mainzer Museumsnacht

Gutenberg-Museum

Mainz
Liebfrauenplatz 5

55116 Mainz

Info-Tel 0 61 31 – 12 25 03

www.gutenberg-museum.de

______________________________________________

Fr 22.Juni 2012, 20:00h,

“Am Anfang war Satire”

Im Rahmen des Baden-Württembergischen Literatursommers 2012. Michael Speer liest Satiren aus den ‘Lieblosen Legenden’ von Wolfgang Hildesheimer.(Copyright: Suhrkamp Verlag Berlin) Ulrich Schlumberger spielt am Konzertakkordeon Musik von 1952-2012 von Komponisten mit biographischem Bezug zu Baden-Württemberg.

Theater hinterm Scheunentor

Am Marktplatz 4

73655 Plüderhausen

Eintritt: 12,00€ / ermäßigt 8,00€

Karten: http://www.theater-hinterm-scheuerntor.de/karten.html

______________________________________________

Fr 29.Juni 2012, 19:00h

“Am Anfang war Satire”

Im Rahmen des Baden-Württembergischen Literatursommers 2012. Michael Speer liest Satiren aus den ‘Lieblosen Legenden’ von Wolfgang Hildesheimer. (Copyright: Suhrkamp Verlag Berlin) Ulrich Schlumberger spielt am Konzertakkordeon Musik von 1952-2012 von Komponisten mit biographischem Bezug zu Baden-Württemberg.

Städtisches Museum im Kornhaus

Marktstr.19

73230 Kirchheim/Teck

Eintritt: 5,00€ / ermäßigt  2,50€

-kein Vorverkauf-

______________________________________________

Sa 30.Juni 2012,  So 1.Juli,  Sa 7.Juli, So 8.Juli je 20:30 Uhr

“Reanimation” – Über die Unsterblichkeit der Theaterpuppe

Figurenspiel: Michael Speer, Marius Kob

Regie: Stefanie Oberhoff, Johanna Niedermüller, Margrit Wimmer, Matthias Jungermann, Antje Töpfer

Die Puppen sind abgespielt, haben längst keine Zukunft mehr, fristen ihr Dasein im Dämmerlicht vergangenen Ruhmes oder trauern verpassten Chancen nach. Doch nun hat die Tristesse ein Ende. Michael Speer und Marius Kob reichen den todgeweihten Puppen ihre Hand, fünf RegisseurInnen und Regisseure horchen in sie hinein und finden Geschichten, die letzten. Ein wunderbares Aufglühen. Dann folgt der endgültige Tod…..

FITZ! Zentrum für Figurentheater

Eberhardstraße 61

Kulturareal “Unterm Turm”

70173 Stuttgart

Kartentel.: 0711- 24 15 41

______________________________________________

Do 19.Juli 2012, 20:00 Uhr

“Heimat ist eine Sehnsucht, die…” – Ein literarisch-musikalisches Projekt –

Texte von Autoren, die seit der Gründung Baden-Württembergs im Ländle schriftellerisch tätig waren oder über Baden-Württemberg geschrieben haben. Dazu Kompositionen von Musikern, die ebenfalls seit 1952 in Baden-Württemberg tätig sind oder waren.

Lesung: Susanne Fritz, Michael Speer

Musik: ensemble cross.art

Junko Yamamoto, Klavier

Céline Papion, Violoncello

E-Werk Freiburg

Eschholzstr. 77

79106 Freiburg

Karten:

BZ-Kartenservice Freiburg Ticket,

Bertoldstr. 7

79098 Freiburg

Telefon: (+49) 0761 / 49 68 888

oder online bestellen: www.reservix.de

______________________________________________

 

Sa 4.August 2012, 21:00 Uhr

“Baden mit und ohne…”

Auch zur Karlsruher Museumsnacht 2012 sind die Schauspieler und SWR-Sprecher Michael Speer und Frank Stöckle wieder zu Gast im  Prinz-Max-Palais. Sie haben es sich diesmal zur Bedingung gemacht, daß es in jedem Text und jedem Lied ums “Baden” geht.  Also “Pack die Badehose ein” – “Selbstmord im Familienbad” – “Abenteuer einer Badenden” – “Zwei Herren im Bad” und anderes Vergnügliches werden sie zum Besten geben. Und da die Veranstaltung traditionell brechend voll ist, gilt: Wer zu spät kommt, den bestraft der Bademeister…..

Museum für Literatur am Oberrhein

PrinzMaxPalais
Karlstr. 10

76133 Karlsruhe

Eintritt nur mit Kamuna-Ticket

 

Do./Fr. 28. & 29.Februar & Sa. 1.März 2012 je 20:00 Uhr

“Das ist bei uns die Regel und fällt uns dennoch auf”

– Eine literarische Landesgeschichte in sechs Dekaden –

mit Sabine Bräuning, Martin Theuer, Michael Speer

und dem Fabian Meyer Jazz-Trio

Regie: Susanne Fritz

Dramaturgie: Irene Ferchel & Peter Jakobeit

 

Theater der Altstadt

Rotebühlstraße 89

70178 Stuttgart

Karten über: www.kulturgemeinschaft.de

______________________________________________

 

Samstag 3.März 2012, 20:00 Uhr

“Das fanatische Orchester”

mit Michael Speer & Ulrich Schlumberger, Konzertakkordeon

mehr Info: hier klicken

 

Stadthalle Korntal

Martin-Luther-Straße 32

70825 Korntal-Münchingen

Karten: 0711-83950759

______________________________________________

 

Samstag 10.März, 20:00 Uhr

“Pecunia non olet”

Musik – Literatur – Kabarett – Puppenspiel über das Geld

mit: Michael Speer, Veit Hübner, Bobbi Fischer

im Wechsel mit dem Andi Maile Jazz-Trio

mehr Info: hier klicken

 

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstr.24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711-859098

www.besenwirtschaft-krug.de

______________________________________________

 

Freitag 16.März 2012, 20:00 Uhr

“Pecunia non olet”

Musik – Literatur – Kabarett – Puppenspiel über das Geld

mit: Michael Speer, Veit Hübner, Bobbi Fischer

mehr Info: hier klicken

 

Stadthaus Ulm,

Münsterplatz 50

89073 Ulm

Eintritt: 12 €/9 € erm., nur Abendkasse.

Der Eintritt wird gespendet für einen gemeinnützigen Zweck

______________________________________________

 

Freitag 23.März, 20:00Uhr

“Erotische Minutenlesungen”

mit Michael Speer im Wechsel mit

der A-Cappella Formation XANG

 

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstr.24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711-859098

www.besenwirtschaft-krug.de

 

______________________________________________

Zurückliegende Auftritte

______________________________________________

 

Freitag 2.Dezember 2011 – 19:30h

Die Freuden des Dionysos – Oden an den Wein
Eine Reise durch die griechische Wein-Literatur mit Weinprobe

Lesung: Michael Speer

Moderation: Anna Koktsidou

Gesang: Maria Palaska

Klavier: Markos Kotsias,

Stadtbibliothek am Mailänder Platz

Mailänder Platz 1

70173 Stuttgart

Karten: 0711-2165726

oder:   stadtbuecherei.veranstaltungen@stuttgart.de

______________________________________________

Samstag 3.Dezember 2011 – 20:15h

“13. (flüssige) Kriminacht”

Lesung der Krimis: Michael Speer

Moderation und Degustation: Johannes Scherer

Karlsruher Bücherschau

Karl-Friedrich-Straße 17

76133 Karlsruhe

Karten: 0721-9264059

http://www.buecherschau.de

______________________________________________

Freitag 9.Dezember 2011 – 20:00h

“Erna, der Baum nadelt!”

– Weihnachtliches der ernsten und weniger ernsten Art –

mit Barbara Kysela, Harfenistin und Sprecherin

und Michael Speer, Sprecher

Stadtbücherei Ostfildern im KuBinO

In den Anlagen 6

73760 Ostfildern

Karten: 0711 – 3404700

______________________________________________

Samstag, 10.Dezember 2011, 20:00h

“Wunschzettel” – Lieblingstexte und -lieder

mit Frank Stöckle, Sprecher & Sänger & Gitarrist

und Michael Speer, Sprecher & Puppenspieler

Kulturverein Sinzheim – Literaturcafé

Hauptstraße 149

76547 Sinzheim

Karten: kursana@web.de

oder 07221 – 988281

 

Donnerstag 24.November 2011 – 20:00h

“Erotische Minutenlesungen”

mit Michael Speer

im Wechsel mit Tina Häussermann & Fabian Schläper

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstr.24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711-859098

www.besenwirtschaft-krug.de

______________________________________________

Freitag 25.November 2011 – 20:15h

“Was trinken die Tschechen denn so?”

mit Michael Speer (Tschechische hochprozentige Literatur)

und Johannes Scherer (Moderation und Degustation)

Karlsruher Bücherschau

Karl-Friedrich-Straße 17

76133 Karlsruhe

Karten: 0721-9264059

http://www.buecherschau.de

______________________________________________

 

Donnerstag & Freitag 17. & 18. November – je 10:30h und 14:30h

“Oh, du Geliebte meiner 27 Sinne….”

(mehr Info hier : http://www.michael-speer.de/?cat=25)

Liebeslyrik vom Barock bis heute

mit Barbara Kysela, Harfenistin & Sprecherin

und Michael Speer, Sprecher

Im Rahmen der “Literatour Backnang 2011”

Mehr Info demnächst unter http://www.backnang.de

______________________________________________

Samstag 19.November 2011 – 20:15h

“Jaroslav Hasek: Der Urschweijk und anderes aus dem alten Europa”

mit Michael Speer

Karlsruher Bücherschau

Karl-Friedrich-Straße 17

76133 Karlsruhe

Karten: 0721-9264059

http://www.buecherschau.de

______________________________________________

Freitag 28.Oktober 2011 – 17:00h

“Rilke & Rodin”

Literatur von Rainer Maria Rilke über den Bildhauer Auguste Rodin

und Gedichte Rilkes über Kunstwerke

Lesung: Michael Speer

Stadtbibliothek am Mailänder Platz

Mailänder Platz 1

70173 Stuttgart

Eintritt frei

______________________________________________

Mittwoch & Donnerstag 2. & 3.November 2011 – 20:00h

“Pecunia non olet”

Musik – Literatur – Kabarett – Puppenspiel über das Geld

mit: Michael Speer, Veit Hübner, Bobbi Fischer

(mehr Info unter:  http://www.michael-speer.de/?cat=26)

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstr.24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711-859098

www.besenwirtschaft-krug.de

______________________________________________

Donnerstag 22.September 2011 – 20:00h

“Reanimation” – Über die (Un-)Sterblichkeit der Theaterpuppe

(mehr Info unter: Reanimation )

Figurentheater für Erwachsene

Spieler: Michael Speer & Marius Kob

Residenzschloß Ludwigsburg

Burgunderkeller – Warm anziehen !!!

Karten: tickets@sks-russ.de

oder  0711-16353-21

______________________________________________

Montag 26.September 2011 – 20:00h

“10 Jahre Wort & Ton”

Im Rahmen des Jubiläums dieser erfolgreichen Veranstaltungsreihe

liest Michael Speer aus den Stilübungen von Raymond Queneau.

Außerdem: Rudolf Guckelsberger, Michael Stülpnagel, Markus Hadulla u.a.

SWN Kunstkeller

Marktstr.40

71364 Winnenden

Karten: 07195 / 1070-0

______________________________________________

Samstag 17.September 2011 – 20:00h

“Die Nacht der Erinnerungen”

Buchvorstellung des gleichnamigen Romans

des spanischen Bestseller-Autors Antonio Munoz Molina

(mehr Info unter: http://www.randomhouse.de/webarticle.jsp?aid=29223&mid=628)

Lesung: Michael Speer

Moderation: Sabine Giersberg

Literarischer Salon Hannover

Leibniz Universität Hannover

Königsworther Platz 1

Conti-Hochhaus, Stockwerk 14

30167 Hannover

Karten 0511 – 762 82 32

info@literarischer-salon.de

www.literarischer-salon.de

______________________________________________

Samstag 6.August 2011 – 21:00h

“Reise durch die Zeiten”

Lesung von komischen, nachdenklichen

und kuriosen Texte vom Barock bis heute

mit: Frank Stöckle und Michael Speer

Im Rahmen der Karlsruher Museumsnacht (Kamuna 2011)

Museum für Literatur am Oberrhein

PrinzMaxPalais
Karlstr. 10

76133 Karlsruhe

Eintritt nur mit Kamuna-Ticket

______________________________________________

Freitag 22.Juli 2011 – 21:30h

Festival Europäische Kirchenmusik

“Visionäre Klänge”

Michel Deneuve spielt auf der Cristal Bachet (Glasharfenähnliches Instrument)

Michael Speer liest Kafka Erzählungen

Johanniskirche Schwäbisch Gmünd

Bocksgasse

73525 Schwäbisch Gmünd (Innenstadt)

Karten: 07171-6034250 od. tourist-info@schwaebisch-gmuend

______________________________________________

Samstag 25.Juni 2011; 18-24:00h

“Achtung! Es lebt!”

mit Theater Rampe & Friends (Museumsführung mit Performances)

Michael Speer rezitiert “Das verschleierte Bild zu Sais” von Friedrich Schiller

Landesmuseum Württemberg

Schillerplatz 6

70173 Stuttgart

Karten: 0711-620 090 916

oder www.achtung-es-lebt.de

______________________________________________

Dienstag, 7.Juni 2011, 19:30h

“Liebe, Tod und Tränen – Kitsch in der Literatur”

Vortrag: Dr. Thomas Küpper

Herausgeber des Reclam-Bandes -“Kitsch. Texte und Theorien”

Lesung der Originaltexte: Michael Speer

Stadtbücherei Stuttgart-Mörike Kabinett

Konrad-Adenauer-Str.2

70173 Stuttgart

Karten: info@stuttgarter-schriftstellerhaus.de

______________________________________________

Samstag 28.Mai 2011 – 20:00h

“Die Trilogie der Bahn”

Die Filme “Pacific 231” und “Madame Tutli Putli”

und Friedrich Dürrenmatts Erzählung “Der Tunnel”

Lesung: Michael Speer

Löwen-Lichtspiele-Rudersberg

Welzheimerstraße 33

73635 Rudersberg

Karten: 07183-3005-23

______________________________________________

Mittwoch 11.Mai 2011 – 20:00h – Premiere!!!

weitere Termine: 12., 13., 14., 15.Mai je 20:00h

“Reanimation”

Figuren- und Puppenspiel für Erwachsene

Figurenspieler: Marius Kob und Michael Speer

Regie: Stefanie Oberhoff, Johanna Niedermüller, Margrit Wimmer, Matthias Jungermann, Antje Töpfer

Atelierhaus Schellenkönig

Atelier Michael Speer

Im Schellenkönig 56d

70184 Stuttgart

Karten: Eintritt frei – Voranmeldung erforderlich per Mail an

michael-speer@gmx.de

______________________________________________

Montag 18.April 2011 – 20:00h

„BRENNEN, BRENNEN, BRENNEN“

Ein Jack Kerouac – Abend

Mit den Übersetzern Ulrich Blumenbach und Michael Kellner

Lesung: Michael Speer

Literarischer Salon Hannover

Leibniz Universität Hannover

Königsworther Platz 1

Conti-Hochhaus, Stockwerk 14

30167 Hannover

Karten 0511 – 762 82 32

info@literarischer-salon.de

www.literarischer-salon.de

______________________________________________

Samstag 2.April 2011 – 20:00h

“Deklareziperformiert – Dada” & “Back in Town”

mit Michael Speer & Honey Pie im Wechsel

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstraße 24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711/859098

______________________________________________

Mittwoch 30.März 2011 – 20:00h

“Erotische Geschichten & Liederliche Lieder”

mit: Michael Speer & Barbara Stoll im Wechsel

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstraße 24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711/859098

______________________________________________

Samstag 12.März 2011 – 20:00h

“Pecunia non olet – Geld stinkt nicht”

Literatur-Musik-Kabarett

mit: Michael Speer, Veit Hübner, Bobbi Fischer, Klaus Graf

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstraße 24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711/859098

______________________________________________

Samstag 19.Februar 2011 – 15:00h Premiere

“Räuber Hotzenplotz” (für Kinder ab 6)

Inszenierung/Regie : Michael Speer, Franziska Merkel, Angelika Müller

Spiel und Ausstattung: Franziska Merkel, Angelika Müller

Musik: Uwe Lames

FITZ! – Zentrum für Figurentheater

Eberhardtstraße 61

70173 Stuttgart

Karten: 0711/241541

______________________________________________

Dienstag 8.Februar 2011 – 19:00h

„BRENNEN, BRENNEN, BRENNEN“

Ein Jack Kerouac – Abend

Mit den Übersetzern Ulrich Blumenbach und Michael Kellner

Lesung: Michael Speer

Literaturhaus Basel

Barfüssergasse 3

CH-4001 Basel

______________________________________________

Freitag 10.Dezember 2010 – 20:00h

Erotische Minutengeschichten

Sololesung im Wechsel mit Abradradra (Folk-Rock-Jazz)

Besenwirtschaft Krug

Wildensteinstraße 24

70469 Stuttgart-Feuerbach

Karten: 0711/859098

_______________________________________________

Freitag 26.November 2010 – 20:15h

Flüssiger Freitag

Literatur und Kostproben Schweizer und Baden-Württembergischer Weine

gemeinsam mit Johannes M. Scherer, Moderation

Karlruher Bücherschau

Karl-Friedrich-Str.17

76133 Karlsruhe

Karten: 0721/9264059

_______________________________________________

Freitag 19.November 2010 – 19:00h

Geschichten aus “So zärtlich war Suleyken” von Siegfried Lenz

Bibliothek Sersheim (5-Jähriges Jubiläum)

Schloßstraße 23

74372 Sersheim

_______________________________________________

Mittwoch 17.November 2010 – 18:00h

Solo-Lesung zum Thema Lesen, Bücher, Bibliothek

Rathaussaal Mosbach (100jähriges Jubiläum der Stadtbibliothek)

Hauptstraße 29

74821 Mosbach

_______________________________________________

Freitag 12.November – 20:00h

Wunschzettel

Gemeinsam mit  Frank Stöckle lesen, sprechen und spielen wir unsere literarischen Favoriten. Und Frank singt zur Gitarre ein paar seiner Lieblinge. (mehr Info hier)

Gewölbekeller unter der ev. Kirche Hohenwettersbach

Kirchplatz 2

76228 Karlsruhe

Karten: Fam. Elliger (0721/472374) oder kleinkunst@email.de

_________________________________________________

Montag 11.Oktober 2010 – 20:00h

Stilübungen (Paris-Paris-Paris)

33 literarische Varianten ein und derselben Geschichte. Geschrieben von Raymond Queneau

mit Ulrich Schlumberger, Konzertakkordeon und Frank Stöckle, Gitarre und Sprecher (mehr Info hier)

SWN-Kunstkeller Winnenden

Marktstraße 40

71364 Winnenden

Karten: 07195/107018

_________________________________________________

Samstag 7.August 2010 – 20:00h – Eintitt frei

Stilübungen (Paris-Paris-Paris)

33 literarische Varianten ein und derselben Geschichte.

Geschrieben von Raymond Queneau

mit Frank Stöckle, Gitarre und Sprecher (mehr Info hier)

Im Rahmen der Karlsruher Museumsnacht (Kamuna 2010)

Museum für Literatur am Oberrhein

PrinzMaxPalais
Karlstr. 10

76133 Karlsruhe