Pecunia non olet – Geld stinkt nicht

Ob ABBA oder Goethe, die Prinzen oder Tucholsky, Mozart und viele andere:

Alle haben sie zum Geld etwas zu sagen und sie tun es in diesem Programm ausgiebigst, frech, gierig, weise, grotesk, verspielt in Szenen, Monologen, und Liedern.

mit:

Karl-Albrecht Fischer

Spielt Klavier, diverse andere Instrumente und singt  bei „Tango Five“. Komponiert und arrangiert Musik für Film, Theater und Konzert.

Veit Hübner

Spielt Kontrabaß, ebenfalls diverse andere Instrumente und singt bei „Tango Five“. Musiker am Staatstheater Stuttgart. Mitglied des Jazz-Trios  „Schmid /Hübner /Krill“. Im Jahr 2003 Träger des Jazzpreises Baden-Württemberg.

Dauer des Gesamtprogramms 90 Minuten (auf Anfrage auch gekürzt) » weiter lesen »